Kolibri EVO

Das Kolibri EVO ist unser leichtes Hike&Fly Wettkampfgurtzeug oder für Biwakflüge.

Das Kolibri EVO übernimmt alle Funktionen, die den Ruf des Kolibri seit 2014 geprägt haben, und integriert Verbesserungen und Neuheiten, die es nach wie vor zur Referenz in der Welt der Light-Kokon-Gurtzeuge machen.

Es ist unschlagbar in der Nische der Biwak- und Expeditionsflüge, da es unübertroffenen Komfort bietet und viel Stauraum hat.

Art der Praxis

Funktionen

Rettung in Bauchlage

Rettung in Bauchlage

Rettungsschirm in Bauchlage mit neuem, leicht zugänglichem Griff für sicheres und einfaches Herausziehen
Bauchtasche

Bauchtasche

Bauchtasche unter dem Rettungscontainer, für externe Batterien
Anschluss Rettungstragegurte

Anschluss Rettungstragegurte

Anschluss für alle Arten von Tragegurten
(Tragegurte nicht im Lieferumfang enthalten)
Camelback-Befestigung

Camelback-Befestigung

In der Rückentasche befindet sich eine Befestigung für den Camelback.
Carbon-Ring 45g

Carbon-Ring 45g

Ein exklusives Produkt von Kortel Design. Der Carbon-Ring, halb so leicht wie ein Carbon-Brett, viel widerstandsfähiger!
T-Bone Links

T-Bone Links

T-Bone Links serienmäßig (Widerstand >2400 DaN) für eine sichere und leichte Verbindung mit dem Schirm
Verbindung Karabiner light

Verbindung Karabiner light

Neue Geometrie, die es ermöglicht, T-Bone Links durch Light-Karabiner zu ersetzen
Gesicherte Rettungsschirm-Verbindung

Gesicherte Rettungsschirm-Verbindung

Der Anschluss des Rettungsschirms ist in den Verschluss des Kokons integriert.
Komfortabler Beschleuniger

Komfortabler Beschleuniger

Der Druck des Beschleunigers wird über die gesamte Länge des Beckens verteilt, um harte Stellen zu begrenzen.
Integrierter Variohalter

Integrierter Variohalter

Befestigung für integriertes Mini-Vario an der Schulter
Öffnender Oberschenkelgurt

Öffnender Oberschenkelgurt

Öffnungsbares Oberschenkel-System aus dem Kolibri PRO
Verschiebbare Schultergurte

Verschiebbare Schultergurte

Gleiten der Schulterseile, für eine bequemere Stehposition.
Konnect-System

Konnect-System

Anschluss von Rettungstragegurten mithilfe des Konnect-Systems
Untere Tasche

Untere Tasche

Großer Stauraum unter den Oberschenkeln. Bei schweren oder harten Gegenständen, die zu Rückenverletzungen führen können, der Rückentasche vorzuziehen.
Einstellungen durch Schiebespleißen

Einstellungen durch Schiebespleißen

Alle Einstellungen des Gurtzeugs werden über ein verstellbares Spleißsystem vorgenommen, das einfach, leicht und äußerst zuverlässig ist.

Optionen

Carbon-Sitzbrett

Carbon-Sitzbrett

Wenn Sie das Gefühl des Carbonrings stört, können Sie sich immer noch für das traditionelle Carbonbrett entscheiden.
Sak K80

Sak K80

Der spezielle Kolibri-Tragesack für den Biwakflug.
Airbox

Airbox

Aufblasbarer Schutz zertifiziert
(Handbuch zum Herunterladen)
Sak K60

Sak K60

Der spezielle Kolibri-Tragesack für den Wander- oder Flugmodus

Daten

Gewicht der Gurtzeuge

Die angegebenen Gewichte verstehen sich als komplettes flugfertiges Gurtzeug.

Größe M: 1.9kg

Größe L: 2.0kg 

Größe XL: 2.1kg

Größen

Größen

Es sind 3 Größen verfügbar:

M bis 170cm

L von 170cm bis 185cm

XL über 185 cm.

Dokumente

Handbuch

CE-Bescheinigung

Quick guide

CE-Konformität

Die Lebensdauer deines Gurtzeugs hängt davon ab, wie oft und wie du es benutzt. Mechanische Beanspruchung und Reibungen verschlechtern nach und nach die Eigenschaften. Auch UV-Strahlung und Feuchtigkeit können zu einer beschleunigten Alterung führen.

Normale Nutzungsdauer: 10 Jahre.
Achtung: Diese Nutzungsdauer ist nur ein Richtwert. Ein Gurtzeug kann bei seiner ersten Verwendung zerstört werden. Bei einer Überprüfung alle 2 Jahre kann festgestellt werden, ob das Produkt schneller entsorgt werden muss. Zwischen den Verwendungen ist eine angemessene Lagerung von entscheidender Bedeutung.

Die Nutzungsdauer sollte nie mehr als 10 Jahre betragen.