Die 16. FAI Paragliding World Championship wird vom 5. bis 18. August 2019 in Krushevo, Mazedonien, stattfinden.

Krushevo liegt 1350 m über dem Meeresspiegel, ist die höchstgelegene Stadt des Balkans und der ideale Ort für die diesjährige Weltmeisterschaft; die vorgelagerten Ebenen bieten ein perfektes Gleitschirmgelände.
Krushevo hat sich in den letzten zehn Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Basis für nationale und internationale Gleitschirmwettbewerbe erarbeitet und ist ein sehr würdiger Ort für diese prestigeträchtige Veranstaltung.
Dieses Jahr feiern wir das 30-jährige Bestehen der Gleitschirmweltmeisterschaften.
Die besten Piloten der Welt kommen aus der ganzen Welt, mit 150 Piloten aus 48 verschiedenen Ländern, die Freunde des Fliegens von so weit her wie Argentinien, Japan, Island und Neuseeland vereinen.
Sechs ehemalige Weltmeister werden daran teilnehmen: Pierre Remy (2017), Honorin Hamard (2015) und Charles Cazaux (2011). Und was die Damen betrifft: Seiko Fukuoka Naville (2015, 2017), Klaudia Bulgakow (2013) und Petra Slivova (2003, 2007, 2011).
Die Top 15 der Europäer von 2016 in Krushevo werden hier noch einmal zusammenkommen für einen Wettbewerb, der ein erstaunlicher Wettkampf zu werden verspricht.
Erinnern wir uns daran, dass Sie die ganze Action auf http://pgworlds2019.mk verfolgen können, wo Sie den Live-Kommentar lesen, die Fahrer auf dem Tracking verfolgen, alle Partituren verfolgen und jede Runde noch einmal als Video erleben können.

Foto Kredit: PWCA