Kortel Design

Startseite > Gurtzeuge > Der Karver in heller Aufregung!

Der Karver in heller Aufregung!

Montag 6. September 2010

Der Karver, ursprünglich für den ‘Mini-Gleitschirm’ entworfen (Speed-riding, Speed-flying), wird langsam aber sicher auch für andere Disziplinen genutzt.
Die Piloten verwenden den Gurt jetzt auch als herkömmliches Gleitschirm-Gurtzeug, die Tandempiloten nutzen ihn als Gurt für den Piloten, und jetzt wird er auch von Sylvain als Gurt zum ‘Parakiten’ verwendet, was eine noch unbekannte Disziplin ist.

Sylvain hat leichte Änderungen am Gurt vorgenommen, um ihn an seine Disziplin und sein Material anzupasen (z.B. ein einziger Aufhängepunkt), und hier ist das Resultat:

Also echt, wir finden das einfach traumhaft!

Realisiert mit SPIP | Kortel Design - 1096, avenue André Lasquin 74700 Sallanches France - +33950107327 - info@korteldesign.com